VORTRÄGE ONLINE


SENSITIVITÄTS-DIVERSITÄT

Wir alle verfügen über eine unterschiedliche Sensitivität. Das Wissen darüber, erklärt  uns viele Verhaltensweisen von uns selbst und unserer Mitmenschen. Lass dich von den neusten Erkenntnissen updaten. Bequem von zu Hause aus, per Zoom, kannst du an diesem Meeting teilnehmen. Ich erzähle dir was die Wissenschaft zum Thema heraus gefunden hat und was das für unser Zusammenleben in Schule, Beruf und Privat bedeutet. Sei es dir Wert, darüber Bescheid zu wissen. Es wird dir dein Leben erleichtern.  (Die Neuro-Diversität findet sich übrigens auch in der Natur und Tierwelt;-)). 

 

Kommende Online-Vorträge am

05.12.2022 oder 11.01.2023 um 19:00 Uhr.

 

Kosten: 47.-- inkl. Teilnahmebestätigung

 

Voraussetzungen: keine



VORTRÄGE IN GEMÜTLICHER ATMOSPHÄRE


An solchen Anlässen erzähle ich euch, was ich zur Neurosensitivität weiss. Seit 8 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema. Je mehr ich darüber weiss, desto besser kann ich unsere Gesellschaft, meine Kinder, meine Schüler/innen und mich selbst verstehen. Und je mehr ich verstehe, desto mehr Frieden finde ich auch in schwierigen Themen. Ich bin der festen Überzeugung, dass kein Referent allwissend in seinem Thema ist. Darum bin ich kein Freund von Monologen. Ihr seid herzlich dazu eingeladen euer Wissen, eure Erfahrungen und eure kritischen Stimmen mit einzubringen, euch mitzuteilen. Vor Leuten zu sprechen, verlangt für viele von uns etwas Mut - alles darf, nichts muss. Es soll ein ungezwungener, wohlwollender Austausch sein. Die Atmosphäre an solchen Anlässen hat für mich einen hohen Stellenwert. Deshalb finden sie, wenn immer möglich, in entsprechend stimmigen Lokalitäten statt. 



AUSTAUSCH ZUM THEMA NEUROSENSITIVITÄT

TEILNEHMER

  • Jedefrau/rmann ist herzlich willkommen
  • keine Vorkenntnisse nötig
  • Alle Sensitivitätsstufen und Berufsgattungen sind willkommen
  • Altersbegrenzung: Ab 10 Jahren
  • Teilnehmerzahl beschränkt

ZEIT UND ORT

  • nächster Termin auf Anfrage
  • 18:30 - ca. 21:00 Uhr
  • Cafe Grund, Abtwil SG

KOSTEN

  • CHF 47.--
  • Zu bezahlen bis zum xx.xx.xx per Twint oder Banküberweisung
  • Die Daten für die Bezahlung bekommst du nach deiner Anmeldung.

ANMELDUNG

Teilt in eurer Anmeldung Folgendes mit: 

Vor- und Nachname, Wohnort, Mobilnr.

ABLAUF

  • Ankommen ab 18:30 Uhr
  • Ihr habt die Möglichkeit im Cafe Grund zu essen und zu trinken. 
  • Das Kaffee öffnet extra für uns seine Pforten - Konsumation erwünscht.
  • Mein Input dauert cirka eine Stunde
  • Es ist erwünscht und gleichzeitig komplett freiwillig, dass ihr eure Erfahrungen und euer Wissen auch miteinbringt, so können wir besonders viel vom Abend profitieren.
  • Oft finden sich an solchen Anlässen Gleichgesinnte. Es entstehen neue Synergien, die genau zum richtigen Zeitpunkt kommen. Nutzt den Anlass ganz unvoreingenommen und unverbindlich in den Austausch zu kommen. 


IMPRESSIONEN DES LETZTEN VORTRAG-ABENDS

Über zwanzig Interessierte fanden den Weg nach Abtwil. Die Atmosphäre war unglaublich stimmig, unkompliziert und herzlich. Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Was für eine stimmige Energie sich in einem Raum verteilt, wenn sich Menschen treffen, die denselben Funken in sich tragen... nämlich den, dass es mehr als Leistung und äussere Anerkennung gibt, ist schlicht bezaubernd. Synergien sind entstanden, Funken wurden entzündet, Wundervolles kam ins Rollen. Ein herzliches Dankeschön an all euch Teilnehmerinnen und Teilnehmer für euer Sein und euer Tun. 

FEEDBACKS VON TEILNEHMER/INNEN:

  • Liebe Karin, ich wollte dir nochmals vielmals DANKE sagen für den schönen Abend im Cafe Grund. Du hast den Abend mit Herz und sehr nahbar gestaltet. Leider musste ich im Anschluss gehen, ich hätte mich gern noch mit dir ausgetauscht. Deine Arbeit ist so sinn- und wertvoll. Ich melde mich sicher wieder bei dir, denn dein Flyer hängt an meinem Kühlschrank. "Wer bist du?" Ich bin grad wieder sehr auf dem Weg zurück zu mir...
  • Liebe Karin, ich fand deinen Vortrag super. Du hast so eine wunderbare Art zu sprechen, es war so locker und cool zuzuhören. Die ganze Atmosphäre war so schön. Ich danke dir viel mals für die vielen Infos. Ich werde dich an unserer Schule für einen Anlass, SchilF oder eine Sitzung empfehlen, deine Arbeit ist für Schulen so wichtig. 
  • Herzlichen Dank für diesen Abend. Ich bitte dich weitere solche Vorträge und Anlässe zu organisieren, denn ich hätte mir gewünscht, dass mein Mann all das heute auch gehört hätte. Ausserdem werde ich unsere Schulleitung darum bitten, dich für einen SchilF zu buchen.